Logo

chEasy Ride - Kulinarik Tour

Dauer:   5 Stunden

Inbegriffen

  • Vorspeise, Hauptgang und Dessert aus der Toggenburger Käsevielfalt, exkl. Getränke
  • Kulinarische Genussperle aus dem Hofladen
  • Optional: Tagesmiete E-Bike

Von Gang zu Gang pedalend das kulinarische Toggenburg entdecken. Leichte Rundtour durch das obere Toggenburg mit Vorspeise, Hauptgang und Dessert bei drei verschiedenen Genussstationen.   

Willkommen in der Welt des Genusses. Hier, in der Heimat der ursprünglichen Käse und der sieben Churfirsten laden wir ein zu einer geradezu churfürstlichen E-Bike Tour. Während Sie mit dem E-Bike durch die sattgrüne Landschaft des Thurtals kurven, dreht sich auf dem Teller alles rund um die Toggenburger Käsevielfalt.

Preis
CHF 65.00 ohne Miet-E-Bike
CHF 125.00 mit Miet-E-Bike (buchbar direkt bei Toggenburg Tourismus, keine Online-Buchung)

Tour

  • Dauer inkl. Verpflegung: 4 bis 5 Stunden
  • Distanz: 16 Kilometer
  • Reine Fahrzeit: ca. 1:30 h
  • Höhendifferenz: 540 m
  • Schwierigkeit: leicht, asphaltierte Strassen

Ablauf
Die Rundtour ab Unterwasser startet bei der Käserei Stofel in Unterwasser, wo das Picknick bis 11.00 Uhr abgeholt werden kann. Ein Rucksack gefüllt mit drei schmackhaften Käsespezialitäten, frischem Brot und einem Getränk wartet dort auf Sie.

Wieder auf dem Sattel führt die Tour nach Alt St. Johann, wo fortan eine Tretunterstützung äusserst hilfreich ist. Denn, es gilt einige Höhenmeter zu überwinden. Während Sie an Höhe gewinnen und via Halden Richtung Chüeboden fahren öffnet sich ein phantastisches Panorama. Machen Sie auf einem der Bänkli mit Blick auf die Churfirsten Rast und geniessen Sie die ersten Bissen der einzigartigen Toggenburger Käsevielfalt.

Die Tour geht weiter, erst mit viel Fahrtwind im Gesicht um dann über die Plattenweid und Moos Wildhaus zu erreichen, wo Sie beim Lisighaus nach einer weiteren Schussfahrt wieder bergwärts Richtung Schwendiseen fahren. Direkt am Wegrand lädt die Stump’s Alpenrose ein zum nächsten Gang. Hier wird bis 13.30 Uhr mit dem Hauptmenu ein kulinarisches Käse-Highlight aufgetischt.  

Zum Dessert ist es nun nicht mehr weit. Daher empfehlen wir auf dem Weg dorthin einen Spaziergang rund um den Schwendisee. Bitte beachten Sie das Fahrverbot rund um den See und stellen Sie das E-Bike beim entsprechenden Parkplatz ab. Im heimeligen Oberguet Stübli, einer Besenbeiz beim Bauernhof Oberguet, wartet Frau Küng dann schliesslich mit einem hausgemachten Dessert. Nicht aus Käse sondern aus dessen Hauptbestandteil und aus der hofeigenen Produktion. Käse und weitere Gaumenfreuden gibt’s im Hofladen zum Mitnehmen. Hier kommt Ihr Gutschein zum Einsatz. Nehmen Sie ein Stück Toggenburg mit nach Hause.

Übrigens, Tipps für Abstecher mit dem E-Bike finden Sie auf der Karte im Rucksack oder unter folgendem Link: Hier geht's zur Tour.

Ausrüstung
E-Bike, Velohelm und Veloschloss (leihweise für CHF 5.00 beim Velogeschäft), Windjacke, bequeme Kleider und leichte Sportschuhe.

Kein E-Bike?
Das Angebot ist auch buchbar inkl. E-Bike-Miete. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt auf mit Toggenburg Tourismus oder mieten Sie das entsprechende Fahrgestell direkt bei einer Vermietstation im oberen Toggenburg. 

Die nächsten Termine

22.10.2021

23.10.2021

Anbieter

Toggenburg Tourismus Erlebnisse Hauptstrasse 104
9658 Wildhaus

Weitere Informationen

Stornierungs­bedingungen

Sofern nicht anders erwähnt, gelten die Stornobedingungen der Verkaufsstelle (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Zahlungs­bedingungen

Die Vorauszahlung der gesamten Buchungssumme ist bei der Buchung erforderlich.

ab 65,00 CHF

Verfügbare Termine

22.10.2021

Ohne Mietvelo

  • 65,00 CHF Mittag mit Fleisch 
  • 65,00 CHF Mittag ohne Fleisch 

Sie haben keine Tickets ausgewählt