Lernexkursion für Pilz-Spürnasen

Beschreibung

Gemeinsam mit der Pilzkontrolleurin Bernadette Rechsteiner gehen Sie auf Pilzexkursion in Toggenburger Wälder. Anhand der Pilze die gefunden werden, erklärt die Pilzfachfrau wichtige Merkmale und Eigenheiten der verschiedenen Pilze. Sie erfahren Interessantes und Wissenswertes rund um die Pilze und bekommen Informationen zu ihrer Biologie. Ihr Blick für ausschlaggebende Details in der Pilzbestimmung wird geschärft. Um 09.00 Uhr treffen sich die Pilzfreunde und um ca. 12.00 Uhr ist die Exkursion zu Ende.

Treffpunkt

15. September 2022: 09.00 Uhr auf dem Parkplatz Scherb im Salomonstempel.
29. September 2022: 09.00 Uhr vor dem Büro von Toggenburg Tourismus in Wildhaus.

Weitere Informationen

Die Exkursion dient dem vermitteln von Wissen, Pilze zu Speisezwecken werden keine gesammelt. Sie haben jedoch die Möglichkeit anschliessend selber Pilze zu suchen und diese auf eine der Pilzkontrollstellen in der Umgebung zu bringen.

Kontrollstellen sind in Wildhaus – Alt.St.Johann, Ebnat-Kappel, Wattwil, Necker und weitere unter www.vapko.ch

Konditionen

  • Anmeldung bis am Vortag um 17:00 Uhr
  • Durchführung ab 6 bis 12 Personen

Stornierungs­bedingungen

Stornierungen und Änderungen, die bis 12:00 Uhr am Vortag der Anreise erfolgen, sind kostenfrei. Stornierungen und Änderungen, die verspätet erfolgen, oder Nichtanreisen werden mit 100% des Gesamtbetrages berechnet.

Zahlungs­bedingungen

Die Vorauszahlung der gesamten Buchungssumme ist bei der Buchung erforderlich.

Karte

Route berechnen