Mit dem Förster ins Ijental

Beschreibung

Wandern Sie mit dem Revierförster Thomas Abderhalden von der Wolzenalp durch sorgfältig bewirtschaftete Rieter und lichte Wälder ins Ijental. Unterwegs erhalten Sie Einblick in verschiedene Waldthemen: Von Waldameisen über strukturreiche Waldränder bis hin zum spannenden Projekt "Lebensraum Blässlaui". Dort wurden Trockenmauern erneuert und Wälder für seltene Arten ausgeholzt. Die Moorlandschaft auf der Wolzenalp, die von nationaler Bedeutung ist, ist ein besonderer Ort, wo seltene Tier- und Pflanzenarten in einer grossen Vielfalt zu finden sind. 

Treffpunkt

13:30 Uhr Restaurant Wolzenalp

Die Wolzenalp ist ab Krummenau erreichbar via Sessellift (Fussweg von der Bergstation zum Restaurant max. 10 Minuten) oder zu Fuss über den Wanderweg (ca 1.5 h). 

Weitere Informationen

Die geführte Wanderung mit dem einheimischen Revierförster, Jäger und Imker Thomas Abderhalden startet beim Bergrestaurant Wolzenalp und endet beim Ijentaler Weiher. Von dort besteht die Möglichkeit, die Wanderung nach Nesslau fortzusetzen oder auf dem gleichen Weg zurück zum Ausgangspunkt auf die Wolzenalp zu wandern. Die Wanderung ist gut geeignet für Familien.

Für die Wanderung nach Nesslau wird die Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr empfohlen. Gäste mit einer Gästekarte der Ferienregion Toggenburg reisen kostenlos mit dem Postauto auf der Strecke zwischen Wildhaus und Krummenau. 

Mitnehmen

  • Gutes Schuhwerk
  • Wetterangepasste Kleidung
  • Fernglas (optional)
  • Fotoapparat (optional)

Konditionen

  • Anmeldung bis 2 Tage vor dem Anlass um 12.00 Uhr
  • Durchführung ab 5 Personen

Stornierungs­bedingungen

Sofern nicht anders erwähnt, gelten die Stornobedingungen der leistungserbringenden Partei.

Zahlungs­bedingungen

Die Vorauszahlung der gesamten Buchungssumme ist bei der Buchung erforderlich.

Karte

Route berechnen